Archiv der Kategorie: Veranstaltung

Dorferneuerung Beaumarais


Dorferneuerung Beaumarais

Auch der zweite Workshop zur Dorferneuerung im Saarlouiser Stadtteil Beaumarais war ein schöner Erfolg.
Etwa 40 Bürgerinnen und Bürger hatten sich am Donnerstagabend, den 11. April 2024 in der Mehrzweckhalle eingefunden, um über die weitere Dorfentwicklung zu diskutieren.

Besonders wichtig war den Anwesenden die Zukunft der Pfarrkirche mit dem alten Friedhof und dem Hans-Nicola-Platz sowie die Notwendigkeit eines Begegnungszentrums.   Allein der Aspekt „Schaffung eines Dorfgemeinschaftshauses“ erhielt 29 Abstimmungspunkte und war damit das wichtigste Einzelprojekt.

Weitere Themen waren beispielsweise der Ausbau der Radwege, die Aufwertung der Spielplätze und die „Gründung einer Ortsinterssengemeinschaft“.


 

Rosenmontag 2024 im Dorfhaus in Beaumarais

Der Verein für Mundart und Geschichte Beaumarais lud am 12. Februar zum traditionelle Rosenmontag ins Dorfhaus in Beaumarais ein. Die Fastnachtsfeier zeigte einmal mehr, wie wichtig kulturelle Traditionen für unsere Gemeinschaft sind. Bunte Kostüme, mitreißende Musik und ausgelassene Stimmung prägten das Fest. Der Verein setzte damit seine Reihe der beliebten „Faasend“-Nachmittage fort. Die Veranstaltung traf auf großes Interesse bei den Faasendbozen.

Bunter Rosenmontag im Dorfhaus

Der Verein für Mundart und Geschichte Beaumarais lädt in diesem  Jahr wieder zum gemütlichen Beisammensein am Rosenmontag den 20. Februar 2023 um 17.11 Uhr ins Dorfhaus Beaumarais, Hauptstraße 48 ein. Im Rahmen der Veranstaltung werden verschiedene Büttenreden vorgetragen. Der Verein für Mundart und Geschichte Beaumarais setzt damit seine Reihe der beliebten „Faasend“-Nachmittage fort. Die früheren Veranstaltungen hatten ein sehr großes Interesse gefunden. Der Verein hofft auch diesmal auf viele Besucherinnen und Besucher.

Der Eintritt ist frei.

„Faasend“-Umzug im Jahr 1950 in der Beaumaraiser Hauptstraße (Foto: Hans Nicola)